Überspringen
Digitales Event

Light + Building goes #365

2020 hat uns vor Augen geführt, wie wichtig die persönliche Begegnung ist – geschäftlich wie privat. Doch klar ist auch: die digitale Sphäre ist genauso bedeutend. Genau um diese ergänzen wir die physische Fachmesse. Wie? In dem wir #365 Tage im Jahr integriert kommunizieren. Am Puls der Branche. Dynamisch. Cross-Over. Und branchenübergreifend.

Preview: Light + Building Digital Extension

Dashboard des Light + Building Digital Extension

Physisch findet die Light + Building in Frankfurt vom 13. bis 18. März 2022 statt. Gleichzeitig und noch eine ganze Woche länger öffnet der Branchentreffpunkt auch digital. Werfen Sie bereits jetzt einen Blick auf die Light + Building Digital Extension und lernen Sie die neuen Möglichkeiten kennen.

Hier geht’s zu den Videos

PIMP YOUR PROFILE

Light + Building Contactor

Bekannt als Ausstellersuche und doch so viel mehr: der Contactor der Light + Building ist de facto die Suchmaschine der Licht und Gebäudetechnik.

Warum es sich für Aussteller lohnt, das Profil up-to-date zu halten? Ganz einfach: weil damit ganzjährig, also #365, die Kunden von morgen erreicht werden, Stichwort digitale Besucher.

Mehr Infos gibt‘s im Video oben!

Pimp your profile – ganz einfach!

Die Features des Contactors im Überblick

Light + Building Contactor
Light + Building Contactor
Light + Building Contactor
Light + Building Contactor
Light + Building Contactor
Light + Building Contactor
Light + Building Contactor
Light + Building Contactor
Light + Building Contactor

Impulse an #365 Tagen im Jahr

Podcast-Aufnahme

Von Experten für Experten: Sie befragen einander, streiten untereinander, präsentieren miteinander, fachsimpeln und begeistern. Spezialisten ganz unterschiedlicher Bereiche der technischen Gebäudeausstattung zeigen Profil – zu immer wieder neuen Themen. An #365 Tagen verfügbar: der Podcast der Building Technology Experts.

Zum Podcast

Netzwerken und Austauschen #365

Light + Building und LinkedIn-Logos

Die Light + Building ist das Netzwerk der Licht- und Gebäudeindustrie. Physisch vor Ort in Frankfurt sowieso; seit der Pandemie trifft sich die Community auch verstärkt digital. 
Wo? Na hier: LinkedIn | Light + Building

Innovationen präsentieren #365

Streaming Studio

Ihre brandaktuelle Neuheit kann nicht darauf warten auf der Light + Building 2022 gezeigt werden sondern muss dem Markt sofort vorgestellt werden? Kein Problem, dank des neuen Streaming Studios der Messe Frankfurt.

Mehr erfahren

Expertise in Building Technologies

Messegelände Frankfurt

Ständige Neuerung ist fester Bestandteil der Planung, Errichtung, Wartung und Weiterentwicklung von Gebäuden und urbanen Infrastrukturen. Die Lösungen der modernen Gebäudetechnik sind ein Schlüsselelement dieser beständigen Entwicklung.

Die Messe Frankfurt versammelt und verbindet alle relevanten Player, die marktfähige Lösungen für diese Herausforderungen suchen oder anbieten. Wir haben branchen-spezifische Kompetenzen und ein Netzwerk für Building Technologies, das weltweit einzigartig ist:

Building Technologies ist eine Expertise der Messe Frankfurt.

Mehr erfahren