Überspringen

Jetzt Newsletter abonnieren und kostenfrei an der Light + Building Autumn Edition teilnehmen!

Einfach Newsletter abonnieren und Sie erhalten per E-Mail einen Gutscheincode für ein Tagesticket, den Sie im Ticketshop einlösen können. Ihr Light + Building Ticket beinhaltet den Zugang zur Digital Extension. Die digitale Plattform bietet viele Ad-Ons zur Messe und ist bis zum 14. Oktober erreichbar.

REHVA Expert Talk

Veranstalter: REHVA – Federation of European Heating, Ventilation and Air Conditioning Associations in Zusammenarbeit mit der Messe Frankfurt
Datum
: Mittwoch, 05.10.2022, 9.00 – 14.00 Uhr
Ort
: Halle 9.0, Building Plaza

Expert Talk: BIM Interoperabilität

Die Gebäudedatenmodellierung (Building Information Modelling, BIM) ist eine gemeinsame Wissensressource für eine Vielzahl von Fachleuten – Architekten, Ingenieure, AEC –, die während des gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes, von der Modellierung bis zur Verwaltung, beteiligt sind.

Gebäude sind jedoch komplexe Objekte, die es zu entwerfen, zu bauen und instand zu halten gilt, und BIM steht vor der Herausforderung, inhomogene Daten über mehrere Disziplinen und Formate hinweg zu integrieren: Hier stellt sich das Problem der Interoperabilität von BIM.

Die Vielfalt der beteiligten Akteure und Systeme in Verbindung mit dem langen Lebenszyklus eines Gebäudes beeinträchtigt die Fähigkeit, erkannte Probleme zu lösen. Zusätzlich zu diesem Problem macht die Heterogenität der Anwendungen und Softwaresysteme, die in der Bauindustrie verwendet werden, den BIM-Informationsfluss noch komplexer.

Während des Expert Talks werden internationale REHVA-Experten aus Wissenschaft und Industrie die Bedeutung und Notwendigkeit der Interoperabilität von BIM erörtern, einen Überblick über die Herausforderungen geben und bestehende Lösungen vorstellen.

Der REHVA Expert Talk findet auf Englisch statt.

Weitere Informationen zur REHVA finden Sie hier: Federation of European Heating, Ventilation and Air Conditioning Associations (rehva.eu)