Überspringen
68094_LB_Contentseiten_Header_2560x1440px

Career @ Light + Building Events

Career @ Light + Building ist ein besonderes Angebot der Messe Frankfurt zur Förderung von Fach- und Nachwuchskräften in den Branchen, die auf der Light + Building vertreten sind.

Construction Innovation Contest

Construction Innovation Contest

Sie sind ein aufstrebendes, kreatives Technologie-Startup und möchten mit Ihren Ideen und Produkten die Prozesse und Abläufe in der Bauwirtschaft grundlegend verändern? Nehmen Sie am Construction Innovation Contest Teil und Sie haben die Chance, Ihre Ideen auf der Light + Building 2020 zu präsentieren. Deadline: 15. September 2019

Mehr Informationen

Young competence: E-ZUBIS @ Werkstattstraße

Zwei Teilnehmer von Young Competence

Bei Young Competence können Azubis im Elektrohandwerk ihr theoretisches und praktisches Wissen unter Beweis stellen.

Egal ob Energie- oder Gebäudetechnik oder Informationstechnik – an mehreren Ständen sind die verschiedensten Aufgaben aus allen Bereichen der Elektrotechnik zu lösen.

Arbeitssicherheitsseminare

Zuhörer der Arbeitssicherheitsseminar der Light + Building

Der Beruf des Elektrikers ist spannend und abwechslungsreich, jedoch birgt die tägliche Berufsausübung auch viele Gefahren, insbesondere wenn man mit Strom arbeitet. Auch die ungeübte Benutzung von Werkzeugen und Gefahrenstoffen kann Verletzungen mit sich bringen. Aber das lässt sich vermeiden – wenn man sich im Vorfeld über die Gefahren und den richtigen Umgang mit diesen informiert. Eine gute Möglichkeit dazu bieten die Arbeitssicherheitsseminare auf der Light + Building.

BMWi Areal: Innovation made in Germany

BMWI-Förderareal

Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ermöglicht die Messe Frankfurt jungen innovativen Unternehmen die Teilnahme an der Light + Building. Ziel ist es, jungen Unternehmen eine Plattform zu bieten, die den Markteintritt erleichtern und der Unternehmensfestigung dienen soll. Der Gemeinschaftsstand des Förderareals wird sich in der Halle 9.0 im Produktbereich Elektrotechnik sowie in der Halle 6.2 im Produktbereich Dekorative Leuchten befinden.

Mehr Informationen

Hochschulareal

Hochschulareal auf der Light + Building

Sie sind eine Hochschule aus den Bereichen Architektur, Lichtgestaltung, Gebäudetechnik und Technische Gebäudeausrüstung und möchten Ihren Fachbereich sowie Ihre Projekte vorstellen? Dann nutzen Sie die Chance und präsentieren sich auf dem Hochschulareal der Light + Building 2020.

Mehr Informationen

Young Design

Besucher des Sonderareals von Young Design

Lassen Sie sich inspirieren von den Ideen des kreativen Nachwuchses – junge Designerinnen und Designer präsentieren ihre Leuchten in einem Sonderareal. Das von der Messe Frankfurt geförderte Areal bietet Newcomern die ideale Plattform mit der Industrie und dem Fachpublikum in Kontakt zu kommen und sich vorzustellen.

Teilnahme an Young Design
Sie sind Designer und stehen noch am Anfang Ihrer Karriere?
Sie haben ein tolles Produkt entwickelt und sind nun auf der Suche nach einem Hersteller, der Ihren Entwurf serienmäßig produziert?
Dann bewerben Sie sich für Young Design und nutzen Sie die Chance, Ihren kreativen Entwurf der Branche vorzustellen und sich damit erstmalig auf der Light + Building zu präsentieren.

Die Bewerbung ist möglich bis zum 15. Dezember 2019!

Alles Weitere zur Teilnahme erfahren Sie hier. (PDF)

Design Plus powered by Light + Building (young professionals)

Design Plus-Stand

Der Wettbewerb Design Plus powered by Light + Building stellt Produkte heraus, die sich durch Zukunftsfähigkeit, innovatives Design und energieeffiziente Technik auszeichnen.

Zusätzlich zum Ausstellerwettbewerb gibt es eine Nachwuchskategorie, in der sich Studenten und junge Absolventen mit ihren Ideen und Arbeiten ebenfalls um die Auszeichnung bewerben können.

Alle prämierten Produkte werden während der Messe im Rahmen einer Sonderschau präsentiert. Die feierliche Preisverleihung findet am ersten Messetag auf der Sonderschaufläche statt.

Mehr Informationen

wa award

Teilnehmer des wa awards

Die monatlich erscheinende Architekturfachzeitschrift wa wettbewerbe aktuell, die sich exklusiv mit dem Thema Architekturwettbewerbe befasst, hat es sich zur Aufgabe gemacht, auch den Nachwuchs in der Architektur zu fördern. wa hat mit diesem studentischen Ideenwettbewerb ein neues Format etabliert, das jährlich an Hochschulen, Universitäten und Akademien im deutschsprachigen Raum stattfindet.

Die Preisverleihung findet im Rahmen der Light + Building statt.

Weitere Informationen unter www.wettbewerbe-aktuell.de/wa-award

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen