Überspringen

Digital Building

Digital. Individuell. Vernetzt.

Digital Building macht am Beispiel zukunftsweisender Technologien die Digitalisierung im Gebäude erlebbar. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die Vernetzung der Gewerke und das systemische Zusammenwirken der Komponenten – die digitale Vernetzung ermöglicht einen beliebigen Einsatz der Funktionen. Im Livebetrieb zeigt das Digital Building anhand verschiedener Szenarien die Flexibilität der Vernetzung.

Vernetzungsmodelle

vernetzungsmodelle

Die Szenarien

szenarien

Die beteiligten Gewerke

Notlichtsysteme
Gebäudeautomationssysteme
Gebäudeautomationssysteme 2
Einbruchmeldeanlagen
Gebäudemanagement
Sicherheitssysteme
Gebäudemanagement 2
Fenstersysteme
Raumautomationssysteme 2
Sicherheitsgerichtete Steuerungen
Heiz-und-Kühltechnik
Beleuchtungssysteme
Photovoltaiksysteme
Brandschutzsysteme
Sonnenschutzlösungen
Datenschranktechnik
Raumautomationssysteme
Brandmeldsysteme
Sprachalamierungsanlagen
Energiemanagementsysteme
Beratende Ingenieure
Raumautomationssysteme3
Systemsintegration

Der Grundriss der Ausstellung während der Light + Building 2016

grundriss

Unsere Partner – vielen Dank

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen