Überspringen
68094_LB_Contentseiten_Header_2560x1440px

Selection @ Light + Building Events

Die Kategorie Selection @ Light + Building bündelt Projekte, die es Besuchern erleichtern, sich einen konzentrierten Überblick zu verschaffen. Geführte Rundgänge, Wettbewerbe und Preisverleihungen bieten themembezogene Einblicke in das umfangreiche Gesamtangebot der Aussteller.

Geführte Messerundgänge

Messerundgang auf der Light + Building

Kostenfreie Rundgänge bieten eine gute Gelegenheit, sich in der Fülle der Produktvielfalt und Anzahl der Neuerungen auf der Messe zu orientieren und mit Fachkollegen ins Gespräch zu kommen.

Zur Light + Building 2020 finden erneut geführte Messerundgänge für Architekten und Planer (deutsch- und englischsprachig) sowie für Errichter, Betreiber, Behördenvertreter und Mitarbeiter von Bau- und Planungsabteilungen statt.

Mehr Informationen

Design Plus powered by Light + Building

Design Plus-Stand

Ort: Halle 1.2 G 31 / G 41

Der Wettbewerb Design Plus powered by Light + Building stellt Produkte heraus, die sich durch Zukunftsfähigkeit, innovatives Design und energieeffiziente Technik auszeichnen – Werte, für die die Light + Building steht.

Alle prämierten Produkte werden während der Messe im Rahmen einer Sonderschau präsentiert. Die feierliche Preisverleihung findet am ersten Messetag auf der Sonderschaufläche statt.

Zu den Design Plus Preisträgern der Light + Building 2020

AIT Award

AIT Award der Light + Building

Ort: Halle 1.2 A 51

Der AIT-Award „Best in Interior and Architecture 2020“ vereint Innenarchitektur und Architektur in einem Preis und hat seinen Fokus in den architektonischen Zentren der Welt (Europa, Nordamerika sowie dem Mittleren und Ferne Osten). In verschiedenen Kategorien können alle Arten von Architekturprojekten und Innenräumen eingereicht werden.

Eine international renommierte Jury aus Architekten und Innenarchitekten wird in jeder Kategorie einen Award für das beste Projekt vergeben.

Die feierliche Preisverleihung findet während der Light + Building statt.

Mehr Informationen

Innovationspreis Architektur + Technik

Innovationspreis Architektur + Technik

Ort: Halle 3.1 A 50

Der Innovationspreis Architektur + Technik zeichnet unter architektonischen Kriterien Produkte und konzeptionelle Lösungen aus, die sowohl unter gestalterischen als auch technischen Aspekten  bewertet werden. Der Preis richtet sich an Industrieunternehmen und verarbeitende Betriebe sowie an Architekten und Innenarchitekten.

Im Rahmen einer Sonderausstellung werden die eingereichten Produkte während der Light + Building vorgestellt. Hier findet auch die Preisverleihung statt.

Deutscher Lichtdesign Preis

Messestand des Deutschen Lichtdesign Preis

Ort: Foyer 4.1

Der Deutsche Lichtdesign-Preis wird jährlich von einer unabhängigen Jury vergeben. Ziel des Preises ist es, auf die zunehmende Bedeutung des Lichtdesigns in der Architektur aufmerksam zu machen.

Weitere Informationen unter www.lichtdesign-preis.de

wa award

Teilnehmer des wa awards

Ort: Halle 1.1 H 41

Die monatlich erscheinende Architekturfachzeitschrift wa wettbewerbe aktuell, die sich exklusiv mit dem Thema Architekturwettbewerbe befasst, hat es sich zur Aufgabe gemacht, auch den Nachwuchs in der Architektur zu fördern. wa hat mit diesem studentischen Ideenwettbewerb ein neues Format etabliert, das jährlich an Hochschulen, Universitäten und Akademien im deutschsprachigen Raum stattfindet.

Weitere Informationen unter www.wettbewerbe-aktuell.de/wa-award

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen