Überspringen

Smart Living Professional

Veranstalter: Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) und Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI)

Mit dem „Smart Living Professional“ prämieren ZVEH und ZVEI technisch innovative Projekte im Bereich Smart Living. Im Fokus steht dabei die Anwendung international anerkannter Standards für Haus- und Gebäudesystemtechnik und deren Beitrag zu Smart Living.

Bewertungskriterien:

  • Benutzerfreundlichkeit, Komfort und Nutzerakzeptanz
  • Vielfalt der einbezogenen Gewerke
  • Beitrag der Gebäudeautomation zu Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz
  • Innovationsqualität der Anwendungen
  • Flexibilität und Erweiterbarkeit des Projekts

Preisverleihung und Siegerehrung auf der Light + Building:
Montag, 19. März 2018, 14 Uhr
Gemeinschaftsstand der E-Handwerke in Halle 8.0 Stand J60/K62

Auf die Gewinner wartet ein Videodreh über das Projekt und ihren Betrieb. Den hochwertigen Film können sie zu Marketingzwecken einsetzen. Außerdem können die Betriebe das Smart-Living-Professional-2018-Logo als Auszeichnung der Zentralverbände der E-Handwerke und der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie in ihren Korrespondenzunterlagen nutzen.

Gemeinsam mit der Sonderschau „Smart Living im E-Haus“ werden die Siegerprojekte zwei Jahre lang auf allen relevanten Messen, von der Light + Building über die IFA bis hin zu elektrotechnischen Regionalmessen präsentiert.