Überspringen
Pressecenter

Presse

Hier finden Sie alle relevanten und aktuellen Informationen über die internationale Leitmesse für Licht und Gebäudetechnik – übersichtlich, kompakt und auf einen Blick.

Light + Building Autumn Edition 2022: Geschäfte werden zwischen Menschen gemacht

Daten und Fakten zur Light + Building Autumn Edition 2022 (Quelle: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)

Die Elektrifizierung und Digitalisierung bieten ein enormes Potential, um im Gebäudebereich rund 40 Prozent der Energie einzusparen. Lösungen präsentierten die 1.531 Aussteller aus 46 Ländern auf der Light + Building Autumn Edition in Frankfurt am Main. Die Sonderausgabe kam genau zum richtigen Zeitpunkt, um Lösungen für die aktuellen Herausforderungen zu präsentieren. Die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik hat ihre Relevanz als internationaler Branchentreffpunkt bewiesen.

Zum Schlussbericht

Themen, Informationen und Ansprechpartner zur Light + Building Autumn Edition 2022, kompakt und übersichtlich aufbereitet, finden sich unter: light-building.com/medienthemen

Pressemeldungen zur Light + Building Alle anzeigen

Informationen zum Presse Center

Das Presse Center befindet sich im Torhaus, Ebene 4. Der Zutritt ist nur für Journalisten und Aussteller im Rahmen ihrer Medienarbeit gestattet.

Pressefächer im Presse Center der Messe Frankfurt

Nutzen Sie das Presse Center für Ihre Recherche, hier finden Sie Pressemeldungen der Light + Building, sowie der Unternehmensgruppe Messe Frankfurt, Neuheiten der Aussteller, Bildmaterial und eine Übersicht der Pressetermine.

Presse Center Restaurant

Gönnen Sie sich eine Pause und genießen Sie ein Frühstück oder ein Mittagessen in unserem Restaurant im Presse Center. Nutzen Sie dort auch die Gelegenheit zum Networken während der Happy Hour. Diese findet während der Messe von Sonntag bis Donnerstag von 17:00 bis 18:00 Uhr statt.

Arbeitsplätze für Journalisten im Presse Center der Messe Frankfurt
  • kostenfreies W-Lan im gesamten Presse Center
  • 11 PC-Arbeitsplätze
  • 6 Laptop-Arbeitsplätze
  • 2 Interviewräume
  • 4 Foto-Downloadstationen
  • 3 Drucker

Des Weiteren stehen Ihnen Schließfächer und eine Garderobe zur Verfügung.

Ihre Anreise zum Messegelände

Messe Frankfurt Portalhaus Anfahrt  mit dem Auto

Für Journalisten erfolgt die Anreise über das Tor West. Sie haben die Möglichkeit am Parkplatz P10 zu parken. Bitte beachten Sie, dass die Zufahrt über das Tor West nur mit Parkschein möglich ist. Diesen erhalten Sie nach Abschluss Ihrer Akkreditierung. Um längere Wartezeiten zu vermeinden, können Sie sich im Vorfeld online akkreditieren. Es besteht auch noch die Möglichkeit sich am Tor West mit einem gültigen Journalistenausweis zu akkreditieren.

Für Ihre Routenplanung mit Navigationssystemen:

Bitte geben Sie als Ziel „Straße der Nationen" ein.

Für Ihre Routenplanung mit Smartphones:

Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Geokoordinaten direkt an Google Maps zu übergeben. Beachten Sie auch hier bitte die Beschilderung zu unseren Toren und zum Messeparkhaus.

Tor West

S-Bahn fährt an der Messe Frankfurt vorbei

Alle Presse-Eintrittskarten beinhalten die kostenlosen Fahrten zur Messe Frankfurt und zurück mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) innerhalb des gesamten Tarifgebietes.

Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen zu Ihrer Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ansprechpartner für Presse

Dominique Ewert

Leiterin Marketingkommunikation

Dominique Ewert

Aleksandra Götz

Teamleiterin Marketingkommunikation

Aleksandra Götz

Stefanie Weitz

Media Relations Referentin, Presse

Stefanie Weitz

Anja Bräutigam

Media Relations Referentin, Online-Kommunikation

Anja Bräutigam